[02464] Totenzettel der Elisabeth Fuhr geborene Kleinbauer aus Waldgassen, Saarlouis im Saarland

  • Ahnenforschung Kleinbauer, Fuhr. Ahnenforschung in Waldgassen (Saar), Werne an der Lippe.


    Müde von des Leidens Sorgen,

    Gute Mutter, schliefst Du ein,

    Schön wird Dir dafür der Morgen

    Deiner Auferstehung sein.


    Zum frommen Gedenken

    der im Herrn entschlafenen


    Witwe Elisabeth Fuhr geborene Kleinbauer


    Die liebe Verstorbene wurde geboren am 12. Januar 1880 zu Waldgassen (Saar). Nach kurzer schwerer Krankheit starb sie am 11. März 1955 zu Werne a.d. Lippe, versehen mit den hl. Sterbesakramenten. Wohlvorbereitet durch ein arbeitsames und christliches Leben gab sie ihre Seele in die Hand des Schöpfers zurück.


    Sie möge ruhen in Gottes hl. Frieden.


    Lasset uns beten.


    Wir bitten Dich, o Herr, erweise Deiner Dienerin Barmherzigkeit. Wie sie der wahre Glaube mit der Schar der Gläubigen verband, so möge sie dort Dein Erbarmen den Scharen der himmlichen Heerscharen zugesellen.


    Das Original befindet sich nicht in unserem Bestand. Digitalisate wurden freundlichst von Thomas Schelenz (Das alte Barsinghausen) zur Verfügung gestellt. Die Leserschaft dankt!