[02454] Chronik der Stadt Lippehne und der umliegenden Dörfer von Paul Biens (1908)

  • Ahnenforschung in Soldin, Neumark (Ost-Brandenburg). Chronik der Stadt Lippehne und der umliegenden Dörfer von Paul Biens. Lippehne Nm. Druck und Verlag von Paul Wagner. 1908. Mit Nachwort. Insgesamt 224 Seiten.


    Inhalt:

    1. Aus vorgeschichtlicher Zeit, S. 2-16
    2. Die ersten geschichtlichen Nachrichten über das Land Lippehne, S. 17-20
    3. Die Erwerbung des Landes Lippehne durch die Askanier, S. 20-22
    4. Lippehne zur Zeit der Wittelsbacher oder Bayern (1323-1373), S. 22-40
    5. Die Zeit der Luxemburger, S. 40-44
    6. Unter der Herrschaft des deutschen Ritterordens, S. 44-52
    7. Das Lippehn'sche Recht, S. 52-66
    8. Unter den ersten Hohenzollern, S. 66-81
    9. Zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges, S. 81-93
    10. Nach dem Kriege, S. 93-112
    11. Die Lippehner Hör- oder Baumannsordnung, S. 112-135
    12. Im Zeitalter Friedrichs des Großen, S. 135-149
    13. Aus der Lippehne Bäckerlade, S. 149-163
    14. Aus der Zeit des Zusammenbruches und der Erhebung, S. 164-183
    15. Lippehne im 19. Jahrhundert, S. 183-208
    16. Ueber das Vereinsleben im Jahre 1908, S. 208-211
    17. Kurze Nachrichten über die Nachbarorte, S. 211-221