"Unbekannt" - und doch bekannt

  • Während der Auswertung des Militärkirchenbuches der Garnisonsgemeinde Gnesen 1869-1919, fand ich folgenden Eintrag:


    "Unbekannt" und doch bekannt. Wurde aus einem Lazarettzug hier aufgeladen, Kopfschuss. Konnte nicht sprechen, verstand aber den 23. Psalm. Alle Nachforschungen vergeblich.

    Etwa 22 Jahre alt, starb am 05.09.1915 und wurde am 08.09.1915 in Gnesen vom Geistlichen Fischer beerdigt.


    Auch wenn diese Person wahrscheinlich niemals einem Namen zugeordnet werden kann, so soll diese nicht vergessen werden.