[01661] Fotografie vom Hemmann-Quintett aus dem Jahr 1958 in Breege, Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern

    • Foto

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [01661] Fotografie vom Hemmann-Quintett aus dem Jahr 1958 in Breege, Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern

      Fotografie vom Hemmann-Quintett aus dem Jahr 1958. Die Aufnahme entstand während eines Konzertes in Breege, Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern und zeigt Fritz Hemmann (Schlagzeug), Jürgen Peter (Akkordeon, Gitarre, Saxophon), Ingolf Richter (Gitarre, Flöte), Bruno Thiemann (Gitarre) und Jürgen Lahrtz.

      "Fritz Hemmann gründete sein Quintett 1954. In den folgenden Jahren entwickelte sich die Gruppe zu einer der bekanntesten und meistbeschäftigsten der DDR. Sie sangen als Begleitung vieler Solisten, nahmen eigene Lieder auf, tourten durch den sozialistischen Teil Europas und wurden bekannt durch Rundfunk, AMIGA und Fernsehen. Im DEFA-Film "Meine Frau macht Musik" spielten und sangen sie für ihr Publikum. Gemeinsam mit den Ping-Pongs traten sie bis zum Mauerbau 1961 als "Amigos" auf. Unter diesem Namen feierte das Hemmann-Quintett ab 1964 für einige Jahre weitere Erfolge im gängigen Beat-Sound. "

      Quelle: ddr-tanzmusik.de/index.php/Hemmann-Quintett
      Bilder
      • 01661-01.png

        890,43 kB, 2.000×1.333, 30 mal angesehen