Eheleute URBAN/FELDMANN aus Mittweida (oo 1938)

  • Am 03.09.1938 haben vor dem Standesamt Mittweida (Heiratsregister Nr. 131/1938) die Ehe geschlossen:


    1. der in Altmittweida wohnhafte Wirtschaftsgehilfe Stanislaus Albert Urban, evangelisch-lutheranisch, * 08.11.1910 in Mittweida (Geburtsregister Nr. 131/1910). Der Bräutigam ist der Sohn des in Fabrikarbeiters Laurenz Urban und dessen Ehefrau Sofie Meier, beide wohnhaft in Mittweida. Die Eheschließung der Eltern erfolgte in Mittweida im Jahr 1910 (Heiratsregister Nr. 124/1910)


    2. die Sortiererin Ida Elsa Feldmann, evangelisch-lutheranisch, * 03.09.1912 in Mittweida, früher Kockisch (Geburtsregister Nr. 110/1912). Die Braut ist Tochter des Zimmermanns Friedrich Bruno Feldmann und dessen Ehefrau Anna Hulda Pomsler, beide wohnhaft in Mittweida. Die Eheschließung der Eltern erfolgte am 06.11.1910 in Pappendorf (Heiratsregister Nr. 17/1910)


    Quelle Familienstammbuch: http://www.dilibra.com/ahnenforschung/579/


    ---


    Wer kann ergänzen? Danke!

  • Ich habe aus einer Einwohnerliste einen Friedrich Feldmann in Mobendorf (Nachbarort von Pappendorf), der war als Tagelöhner auf einem Gut registriert, aufgrund der Jahreszahl der Einwohnerliste 1867 habe ich seine Geburt auf um 1840 geschätzt. Außerdem habe ich einen Max Pomsler, geboren am 5.4.1894 in Mobendorf mit allen Kindern + 1966 in Pappendorf, der älteste ist Ernst Hermann Pomsler, geboren um 1854 in unbekannt, 1889 stimmberechtigt in Mobendorf, Handarbeiter, die Verbindungen untereinander konnte ich noch nicht herausfinden. Dazu müsste man ins Kirchbuch reinsehen können - dafür fehlt mir die Zeit.
    Mehr Infos zu Mobendorf findest Du unter ..
    https://www.facebook.com/ahnen.mobendorf/?fref=ts