Eheleute RYSSEL/JOHNE aus Dresden-Löbtau

    • Fund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eheleute RYSSEL/JOHNE aus Dresden-Löbtau

      Laut Heiratsregistereintrags des Königlich Sächsischen Standesamts VI Dresden Nr. 239 vom Jahre 1917 haben

      1) der Soldat der Reserve Schlossergehilfe Karl Rudolf Ryssel, evangelisch-lutherischer Religion, geboren den 15. August 1890 zu Dresden, Sohn der Anna Bertha Ryssel jetzt verehelichten Tischler Wiemer, wohnhaft in Dresden, und

      2) die Buchdrucklegerin Marie Lina Johne, evangelisch-lutherischer Religion, geboren den 24. Juni 1891 zu Dresden, Tochter des Postschaffners Friedrich Clemens Johne und seiner Ehefrau Martha Marie geb. Großer, beide wohnhaft in Dresden

      am 17. November des Jahres 1917 die Ehe miteinander geschlossen.

      Die kirchliche Trauung erfolgte am 17. November 1917 in der Friedenskirche zu Dresden-Löbtau durch Herrn Pfarrer Böhmer. (Unterschrift Kirchner Donat)

      Kind: Karl Hermann Ryssel, geboren am 8. Januar 1920 in Dresden (Geburtsregister Nr. 71/1920, Standesamt Dresden V). Getauft in der Auferstehungskirche zu Dresden-Plauen am 18. Juli 1920 durch Herrn Pfarrer Steinbach.

      Quelle: Familienstammbuch, 5 Scans

      Wer kann anknüpfen oder ergänzen?

      ---

      Update: Ein Forscher ergänzte am 13.02.2016 wie folgt:

      Karl Rudolf Ryssel ist am 16.11.1961 in Dresden verstorben.
      Anna Bertha Ryssel wurde am 01.05.1869 in Obercunnersdorf bei Tharandt geboren.
      Bilder
      • 00810-00.jpg

        444,14 kB, 2.000×1.500, 2 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dilibra.com () aus folgendem Grund: Ergänzungen vermerkt