[00805] Familienstammbuch des Emil Reinhold Weder und der Ernestine Pauline Grober aus Spremberg, Spree-Neiße in Brandenburg

  • Am 25.10.1909 heirateten in Spremberg:


    1. der Oeconomie-Inspektor Emil Reinhold WEDER, evangelisch-lutherisch, geb. 12.06.1884 zur Ober-Ruppersdorf (Herrnhut), Sohn des zu Ober-Oderwitz verstorbenen Karl Gottlob WEDER aus Ober-Ruppersdorf und dessen dort noch lebende Ehefrau Johanne Juliane WIEDEMUTH


    2. und die Wirtschafterin Ernestine Pauline GROBA, evangelisch-lutherisch, geb. 07.10.1887 zu Spremberg in Sachsen (heute Spree-Neiße in Brandenburg), Tochter des Heizers Johann Karl GROBA und seiner Ehefrau Marie BLÄSCHE in Spremberg.


    Die kirchliche Trauung erfolgte am 25.10.1909 in der ev.-luth. Kirche zu Spremberg (Königreich Sachsen) durch Herrn Pfarrer P. RIETZSCH.


    Emil Reinhold WEDER fiel am 21.10.1917 in Comines/Frankreich.


    Quellen:

    1. StA Spremberg, Heiratsregister Nr. 17/1909 (Standesbeamter WÜNSCHE)
    2. Ev.-luth. Pfarramt Spremberg, Trauregister 31/1909
    3. StA Nieder-Ruppersdorf, Sterberegister Nr. 19/1921