[00091] Familienstammbuch des Hermann Paul Rößler und der Amalie Alma Klara Richter verwittwete Hindsch aus Leipzig in Sachsen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [00091] Familienstammbuch des Hermann Paul Rößler und der Amalie Alma Klara Richter verwittwete Hindsch aus Leipzig in Sachsen

      Ahnenforschung Götschel, Hindsch, Lehmann, Richter, Rößler. Ahnenforschung in Leipzig.

      Hermann Paul Rößler, Vorarbeiter, ev. luth., geboren am 30.08.1874 zu Brehna, Kreis Bitterfeld, Sohn des Landarbeiter Ernst Rößler, wohnhaft in Brehna und dessen 1. Ehefrau Wilhelmine Götschel, verstorben und zuletzt wohnhaft in Brehna und die verwitwete Amalie Alma Klara Hindsch geborene Richter, geboren am 26.12.1886 zu Neuschönefeld bei Leipzig, Tochter des Bäckermeister Friedrich Hermann Richter, verstorben und zuletzt wohnhaft in Leipzig-Sellerhausen und dessen Ehefrau Anna Bertha Lehmann, verstorben und zuletzt wohnhaft in Leipzig-Neuschönefeld haben am 03.10.1918 in Leipzig die Ehe geschlossen. (K. Sächs. Standesamt Leipzig II, am 3. Oktober 1918, Heiratsregister 686/1918) Die kirchliche Trauung erfolgte am 03.10.1918 durch Herrn Pastor Kunze in der Erlöserkirche zu Leipzig-Thonberg.

      Hermann Paul Rößler ist am 01.02.1952 in Leipzig gestorben (Standesamt Leipzig Mitte und Süd, Register-Nr. 638/1952)

      1. Kind: Klara Erika Rößler, geboren am 05.08.1920 in Leipzig-Reudnitz (Standesamt Leipzig II, Geburtsregister Nr. 1744/1920), getauft am 07.11.1920 in der ev.-luth. Erlöserkirche zu Leipzig-Thonberg
      Bilder
      • 00091-01.png

        891,72 kB, 1.333×2.000, 144 mal angesehen
      • 00091-02.png

        801,45 kB, 1.333×2.000, 122 mal angesehen
      • 00091-03.png

        690,27 kB, 1.333×2.000, 130 mal angesehen